Datenschutz

Diese Datenschutzhinweise geben dir einen Überblick, wie wir den Schutz deiner personenbezogenen Daten gewährleisten und welche Art von Daten während deines Besuchs auf unserer Webseite erhoben und zu welchem Zweck verwendet werden.

Name und Kontaktdaten unserer externen Datenschutzbeauftragten:

Vanessa Egle 
resin Leasing GmbH & Co. KG
Am Dreispitz 6
79589 Binzen

Du kannst unsere Datenschutzrichtlinien bei unserer Datenschutzbeauftragten auch persönlich per Mail anfordern:
dtnschtzrsnd

Bitte sende Du postalische Zuschriften zu Händen von Frau Franziska Malik oder unter der Angabe „Vertraulich“ zu.


Rechte der betroffenen Person


Recht auf Auskunft – Berichtigung – Löschung – Widerspruch

Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie über den Zweck der Verarbeitung, die Herkunft und die Empfänger.

Diesbezüglich hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung der dich betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung.

Des Weiteren hast du das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an dich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Es steht dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesbeauftragte für Datenschutz Informationsfreiheit des Bundeslandes Baden-Württemberg.

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/

Erfassung und Verwendung deiner Daten


Durch den Besuch unserer Website können Informationen über den Zugriff gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Diese werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet.

Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse oder andere identifizierende Informationen werden nicht erhoben. Diese Daten werden wir nur erheben, wenn du uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellst, beispielsweise durch Kontaktformulare oder per Email oder wenn entsprechende Rechtsvorschriften, über den Schutz deiner Daten, dies erlaubt.

Du kannst unsere Webseite demnach ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen.

Wir behalten uns vor, die von dir zur Verfügung gestellten Daten zu anonymisieren, in aggregierter Form aufzubewahren und gegebenenfalls mit anderen Daten zu kombinieren, um anonyme Statistiken erstellen zu können (z.B. zur Besucherzahl).

Anfahrtspläne/Google Maps


Bei der Ortung/Nutzung durch Google Maps werden, je nach Ihren Sicherheitseinstellungen, evtl. Ortungsdaten zu Google übertragen.

Nutzung von Google Analytics


Wir verwenden auf unserer Website KEIN Google Analytics.

Partnerunternehmen

Im reforum haben sich vier Unternehmen zu einer engen Partnerschaft zusammengeschlossen. Um bei Fragen immer die richtigen Antworten geben zu können bzw. zielführende Offerten unterbreiten zu können, geben wir im Bedarfsfall Namen sowie Kontaktdaten an die genannten Partner weiter. Diese Datenübermittlung dient lediglich dem o. g. Zweck.

  • Emma GmbH
  • Einrichtungskultur GmbH
  • mademadebyhand | Agentur für Live-Kommunikation GmbH
  • resin GmbH & Co. KG

Solltest du dich im retreat zu einem der Kurse über unser Kontaktformular anmelden bzw. dich für einen der Kurse interessieren, wird diese Information ebenfalls an den jeweiligs genannten Kursleiter übermittelt.


Speicherung, Verwendung und Verarbeitung Deiner Daten


Wir verwenden und verarbeiten deine personenbezogenen Daten in erster Linie zur Erfüllung deiner Anliegen, wie beispielsweise zur Beantwortung deiner Anfragen, zur Bearbeitung deiner Aufträge sowie zur Vorbereitung, Verhandlung, Abwicklung und Erfüllung von Verträge und um dir bestimmte Informationen zukommen zu lassen.

Weiterhin kann es zur Pflege von Kundenbeziehungen erforderlich sein, dass deine personenbezogenen Daten bei uns gespeichert und verarbeitet werden, beispielsweise um besser auf deine Wünsche und Anforderungen eingehen zu können sowie unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Deine Daten werden in Deutschland gespeichert.

Kontaktformulare - du nimmst Kontakt mit uns auf


Auf unseren Internetseiten halten wir für diverse Fragen, Anliegen etc. Kontaktformulare für dich bereit. Diese kannst du für die elektronische Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen nutzen. Du kannst uns aber auch eine E-Mail schicken an: connect@reforum.de bzw. dich telefonisch unter 07621/666-400 melden.

Für die Nutzung der Daten zur Bearbeitung deiner Kontaktaufnahme wird im Rahmen des Absendevorgangs des Kontaktformulars deine Einwilligung angenommen.

Die technischen Daten (z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Kontaktanfrage), welche während des Absendevorgangs des Kontaktformulars erfasst werden, dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer Computersysteme und Netze sicherzustellen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss einer Bestellung ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO. Auch diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung deiner Kontaktaufnahme verwendet.

Deine personenbezogenen Daten aus der Kontaktaufnahme werden gelöscht, sobald sie zur Bearbeitung der Anfrage nicht mehr erforderlich sind. Sofern du ein Kundenkonto bei uns hast, bewahren wir die Informationen zum Zwecke deiner „Kundenhistorie“ in deinem Kundenkonto auf.

Die während des Kontaktaufnahmevorgangs zusätzlich erhobenen technischen Daten werden gelöscht.

Weitergabe deiner Daten


Eine Weitergabe deiner personenbezogenen Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, erfolgt nicht.
Allerdings weisen wir dich daraufhin, dass wir aufgrund von vertraglichen oder gesetzlichen Auflagen deine Daten an Dritte weitergegeben werden.
Deine personenbezogenen Daten werden nur dann an verbundene Unternehmen oder beauftragte Dritte weitergegeben, sofern dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist. Dies erfolgt im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. Wir bleiben in diesem Fall für den Schutz deiner Daten verantwortlich. Unsere Dienstleister arbeiten ausschließlich gemäß unseren Weisungen, dies wird durch vertragliche Regelungen, technische und organisatorische Maßnahmen sowie regelmäßige Kontrollen sichergestellt. Zudem sind diese Unternehmen zur Vertraulichkeit der Ihnen übermittelnden Daten verpflichtet.

Aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung, behördlicher oder gerichtlichen Anordnung können wir dazu verpflichtet Deine personenbezogenen Daten weiterzugeben. Dies kann beispielsweise zur Begründung oder zum Schutz von rechtlichen Ansprüchen, zur Abwehr von Klagen, aufgrund einer betrieblichen Prüfung oder Revision, im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Abtretung oder einer anderen Übertragung des Geschäfts oder zur Verhinderung von Missbrauch und sonstiger widerrechtlicher Aktivitäten, erforderlich sein.

Schutz deiner Daten


Zum Schutz deiner gespeicherten personenbezogenen Daten sind umfangreiche technische, administrative und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen um diese vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen.

Um die Vertraulichkeit dieser Daten sicherzustellen, werden IT-Sicherheitssysteme die dem neusten Stand der Technik entsprechen verwendet.
Bitte beachte, dass die Datenübertragung im Internet, beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt ist. Es liegt in deiner eigenen Verantwortung sicherzustellen, dass der von dir verwendete Computer angemessen vor Schadsoftware gesichert und geschützt ist. Daher können wir für die Sicherheit deiner Daten während der Übertragung keine Verantwortung übernehmen und lehnt jegliche Haftung ab.

Vertrag über die Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DS-GVO


Du kannst unseren Vertrag gerne anfordern unter: Auftragsverarbeitung@resin.de

Wir senden dir dann unseren Vertrag unterschrieben und in 2facher Ausfertigung zu. So können wir direkt mit dir, unserem Kunden, die für die Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DS-GVO erforderliche Vereinbarung abschließen. Im Anschluß sendest du uns dann das unterschriebene 2. Exemplar für unsere Unterlagen zurück.

Stand und Aktualität


Wir behalten uns vor diese Datenschutzhinweise entsprechend anzupassen. Wenn wir dies tun, wirst du die Änderungen stets auf dieser Seite finden.

(Stand: 15. Juni 2020)

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden daher keine Cookies und speichern Daten für Optimierungszwecke nur in anonymisierter Form.  Datenschutzinformationen