Agilität | agiles Arbeiten

24.10.2019

Organisatorische und räumliche Voraussetzungen. Die erfolgreichen Unternehmen von morgen sind von Neugier und Kreativität getrieben. Sie schaffen neue Werte im Unternehmen, indem sie die ungenutzten Fähigkeiten der Mitarbeiter herausarbeiten, Arbeit neu definieren und alternative Ressourcen erkennen.

 
 

 
 
Oliver Mittas

Referenten:
Oliver Mittas,
Teamleiter Workplace Development, Vitra GmbH

Stefan Halbig, Consulting Interior Design Service, Vitra GmbH

Bildrechte: Einrichtungskultur; Vitra GmbH
Powered by: Einrichtungskultur GmbH


Eintritt: kostenfrei

Freitag, 24. Oktober 2019
Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
mit anschließendem Get-Together
Ort: reforum in Binzen

 
 
 

 
 

Agiles Arbeiten hat seinen Ursprung im „Manifest für Agile Softwareentwicklung” aus dem Jahr 2001 und ist heute viel mehr als ein digitales Buzzword. Es geht um eine von der digitalen Technologie abgeleitete Organisations- und Arbeitsphilosophie, die radikal anders ist als die der meisten traditionellen Unternehmen. Agilität ist kein Selbstzweck. Gerade in dynamischen Zeiten mit kontinuierlichen Veränderungen und vielfältigen Anforderungen an Organisation sowie Führung (VUCA) braucht Agilität den angemessenen Raum!

Viele Firmen arbeiten agil und sind damit erfolgreich, andere sind gescheitert und zu alten Strukturen zurückgekehrt. Wenn agiles Arbeiten nicht zum Unternehmen passt und nichts verbessert, ist es keine Lösung. Unternehmen, die agil arbeiten wollen, brauchen einerseits einen großen kulturellen und organisatorischen Wandel, andererseits müssen Sie ihre räumlichen Bedingungen an die neuen Arbeitsprozesse anpassen.

Welche organisatorischen und räumlichen Voraussetzungen sind notwendig, um Agilität im Unternehmensalltag erfolgreich einzusetzen?

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung erleichtert uns die Vorbereitung.

 
 

 
 

Anmeldung

Hiermit melde ich mich zum Vortrag am 24.10.2019 an:

Datenschutzrichtlinien hier einsehen.

 
 

Sollten Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, würden wir Sie bitten, uns hierzu kurz in Kenntnis zu setzen: Telefon 07621/666-0 oder connect@reforum.de. Besten Dank.

Noch ein kleiner Hinweis aufgrund der Datenschutzverordnung:
Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unseren Webseiten: www.resin.de und/oder www.reforum.de und/oder unseren Social Media Kanälen bei Facebook und XING. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen ggf. auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, so sprechen Sie uns bitte vor der Veranstaltung an.

 
 
 
 

© resin Leasing GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies in unserem Buchungssystem zu. Datenschutzinformationen